Wetten statt – new&able thinktalk

Artikelnummer: 4540
€14.00Preis

Im Juli traf man sich bei new&able zum spannenden gemeinsamen Diskussionsabend über die Frage "Wetten statt Planen". Nach einer Einleitung in das Thema zwischen Dagmar Woyde-Koehler und Gebhard Borck öffneten wir die Diskussion für alle Besucher. Das Buch dokumentiert die Fragen und Antworten aus beiden Teilen. Es ist die Weiterführung des thinktalk als offenes Format zum gemeinsamen Denken. Mit dem detaillierten Verzeichnis gehen Sie direkt zu dem Inhalt, der Sie interessiert. Sie finden im Buch viel Platz als Raum für eigene Anmerkungen, Fragen und Ideen.

Die vielseitige Ergänzung durch Grafiken, Sketchnotes, Comics, Hervorhebungen und direkten Fragen erleichtern es, in den eigenen Denkprozess einzusteigen.

Wir hatten viel Vergnügen, lernten einiges dazu und konnten festgefahrene Denkmuster mit neuen Ideen bereichern.

Mit dem Buch wollen wir dieses Erlebnis weitergeben. Deshalb erscheint es zum Selbstkostenpreis der Produktionskosten.

Inhalt:

  • Dank...
  • Anwendung
  • Personen
  • Begrüßung und Einleitung
  • Gespräch zwischen Dagmar Woyde-Koehler und Gebhard Borck
  • Wetten oder Zocken
  • Auf sich selbst wetten
  • Psychologie des Wettens
  • Zukunft mit dem Plan vorweg nehmen
  • Planen als strukturiertes Denken
  • Planung verhindert Intelligenz
  • Wenn Planen philosophisch wird
  • Im Plan optimieren Mitarbeiter ihre persönliche Situation
  • Offene Gesprächsrunde
  • Pläne orientieren
  • Diktatur, Plan und Mitbestimmung
  • Strategie zusammen mit 10.000 Mitarbeitern entscheiden
  • Pläne brauchen Genies
  • Planung, Führung & Mitarbeiter einbinden
  • Wette vs. Plan in der Kommunikation mit Mitarbeitern
  • Pläne und Sicherheit
  • Wetten und Risiko
  • Sind Massenentscheide mit der richtigen Frage besser?
  • Planung und Gruppenprozesse
  • Plan und Willkür
  • Wetten zu Feedback vs. Plan zu Soll-Ist-Vergleich
  • Was lernt die Strategieabteilung daraus?
  • Die Wahrscheinlichkeit zu scheitern
  • Entscheidungsebenen – Strategie – Wette
  • Wette in praktischer Umsetzung 1: Milliarden-Projekt
  • Wette in praktischer Umsetzung 2: Kundenprojekt mit dynamischer Kapazitätsobergrenze
  • Wette in praktischer Umsetzung 3: Unternehmensdemokratie
  • Ist die Wett-Dynamik nur etwas für den Mittelstand
  • Bedeutung heute
  • Inseln der Glückseligkeit – Die klassische Wirtschaft tut sich schwer
  • Dynamische Zielsysteme
  • Schluss mit Planwirtschaft ;-)

Praxisbeispiele:
# Existenz verwetten
# Apple vs. Google
# Bau Windkraftanlagen
# Immobilienvorhaben
# Autopanne
# Milliarden-Projekt im Großkonzern
# Mittelstäedler mit dynamischen Ziel- und Feedback-System
# Mittelstäedler mit Unternehmensdemokratie / Holokratie / Soziokratie

gebhardborck

Betriebswirtschaft mit Menschen

© 2017 - 2019

GB KOMMUNIKATION GMBH

Impressum | Datenschutz

Bayernstr. 31

75177 Pforzheim

direkt@gebhardborck.de

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • xing-button
  • LinkedIn Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • YouTube Social  Icon